Kontakt    |    Impressum

Kunstobjekte

2011 - Skulptur „wegwerk s2s-I“ Hanfseil ca. 32x32 cm

2011 Skulptur "wegwerk s2s-II", Eisenguss ca. 31x31 cm

Vorbereiten der Form

Vorbereitungen

Auffangen des Eisens

Entnahme aus der Form

Nachbearbeitung

Detail der fertigen Eisenskulptur

«H. Tobels Traum oder die Kehrseite der Hände»

Derzeit ruht die Schreibwerkstatt im Gefängnis, die ich 2011 mit Gefangenen der JVA - Hinzistobel in Ravensburg begann. 
Die Arbeiten von den Beteiligten zeigten damals mutige und erstaunliche Resultate. Es ist für mich deshalb keine Frage,
dass die Werkstatt an diesem Projekt weitergeht. Im Oktober 2012 wird "...die Kehrseite der Hände" neu aufgegriffen und fortgesetzt werden.

 

Zitate aus der Schreibwerkstatt 2011:

 «... bin gefangen, will fliegen, will fliehen, will raus. Probleme lösen ohne Faust. Langeweile und Warterei vorbei.

Der Traum kann dann beginnen ...»

 

«... der Alptraum Leben geht weiter, doch hab ich auch Glück, denn ich kann jederzeit in meinen Traum zurück ...»

 

 

 

2010 Schatten "Freisein - gefangen"

 

Von 2009 - 2010 erarbeitete Texte von Gefangenen der Justizvollzugsanstalt Hinzistobel zum Thema "Freisein- gefangen" wurden auf hölzerne Figuren, die andere Gefangene in der Schreiberwerkstatt herstellten von den Autoren
von Hand geschrieben und waren während der "Woche der Justiz" im öffentlichen Raum auf dem Marienplatz vor dem Landgericht zu sehen. Später wurden sie in der Fotoausstellung "Gott im Gefängnis" im Heilig Geist Spital gezeigt.